Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English









bannerdeustip


Online-Dienste






Schnelleinstieg












Veranstaltungen
RSS-Feed abonnieren


22.01.2017



23.01.2017


mehr...



Weitere Termine


mehr...
Rund 25.000 Interessierte wollen Forschung erleben

NdW2017_darm

Rund 25.000 Interessierte haben gestern die Veranstaltungen der 3. Göttinger Nacht des Wissens besucht. „Wir freuen uns sehr, dass bei der dritten Nacht des Wissens noch mehr Göttingerinnen und Göttinger die Gelegenheit genutzt haben, einen Blick hinter die Kulissen der Forschungseinrichtungen am Standort Göttingen zu werfen, als bei den ersten beiden Veranstaltungen“, so Universitätspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Beisiegel. mehr...



„Kein Friede ohne Lösung der Probleme bei der Landverteilung“

Martinez_Jose_90

Göttinger Rechtswissenschaftler begleiten den Friedensprozess in Kolumbien. Die Universität Göttingen ist am Deutsch-Kolumbianischen Friedensinstitut beteiligt. Prof. Dr. José Martínez, Institut für Landwirtschaftsrecht, diskutierte in Bogotá über zentrale Handlungsfelder. mehr...



Zusammenarbeit bei globalen und transregionalen Studien

markt_orissa_90

Die Volkswagen AG wird assoziierter Partner des Göttingen Campus, des Verbundes der Universität Göttingen mit acht außeruniversitären wissenschaftlichen Einrichtungen in Göttingen. Die Universität und die Volkswagen AG unterzeichneten einen Rahmenvertrag mit dem Ziel, besonders im Bereich der globalen und transregionalen Studien in Forschung und Lehre künftig enger zusammenzuarbeiten. mehr...



Neue Ausgabe der uni|inform erschienen

In der aktuellen Ausgabe lesen Sie über die 3. Nacht des Wissens, die Verleihung der Schlözer-Medaille an Rita Süssmuth und die Enthüllung einer Gedenkstele am Zentralcampus. Weitere Themen sind die Erforschung von zellulären Membranen und Kulten der Bronzezeit, innovative Lehrkonzepte und ein Rückblick auf ein Jahr „Raum der Stille“. mehr...